Samstag, 31. Januar 2015

Start ins Jahr 2015 mit Rudi

Nun sind wir schon einen Monat zu dritt in den Fränkischen Wäldern unterwegs. Unser kleiner Rudi (5 Monate) hat schon einige Spots gesehen und freut sich mit, wenn Frauchen und Herrchen ein Projekt knacken. So war auch heute die Freude groß, als wir beide den fränkischen Boulderklassiker "Knochenmühle" 8a Fb klettern konnten. Nach zwei Tagen vorarbeit konnte erst Conny und dann auch ich die 10 Züge aneinanderreihen. Schlussendlich müssen wir sagen, dass die "Knochenmühle" wirklich für uns zu den schönsten Bouldern in der Fränkischen zählt, da die Felsqualität und die Bewegungen einfach der Hammer sind. In den Wochen zuvor konnte Conny noch einen schönen Boulder nahe Steinfeld ersbegehen. Für "Da Capo" schlägt sie den Grad 7c Fb vor. Morgen früh geht die Reise wieder in die Fränkische. Rudi muss ja schließlich noch ganz viele Felsen und Blöcke kennen lernen :-).

Beliebte Posts

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Dieses Blog durchsuchen

Dirk Uhlig